Startseite
Kanzlei
Berufsträger
Beratungsspektrum
Aktuelles
Stellenangebote
Mitgliedschaften
Pflanzenschutzrecht
Erbrecht
Sportrecht
Internationales Recht

Kurzporträt

Die Kanzlei Dr. Ouart & Collegen wurde im Jahr 2000 als Zusammenschluss mehrerer Rechtsanwälte gegründet, die zuvor als Partner in renommierten internationalen Wirtschaftsrechtskanzleien tätig waren. Im September 2011 erfolgte ein Wechsel der Rechtsform in eine Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H., alleiniger Geschäftsführer ist Rechtsanwalt Dr. Peter E. Ouart.

Dr. Ouart & Collegen ist insbesondere für zahlreiche Unternehmen verschiedenster Branchen aus der EU, Schweiz und den USA tätig. Zu den Mandanten gehören sowohl mittelständische Unternehmen als auch multinationale Konzerne, mit denen in der Vergangenheit bereits große Mandate und Transaktionen erfolgreich durchgeführt wurden. Die interdisziplinäre steuerliche und rechtliche Beratung erfahrener Spezialisten ist ein wesentliches Element des Beratungsangebotes.

Den Kern des Beratungsspektrums von Dr. Ouart & Collegen bilden die folgenden Rechtsgebiete:

  • Gesellschaftsrecht (u.a. Unternehmenskauf und Restrukturierung)
  • Gewerblicher Rechtsschutz (u.a. Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Markenrecht)
  • Pflanzenschutzrecht: Produktzulassung; Produktverteidigung (Wettbewerbs- und Markenrecht); EU-Parallelhandel; Import von Pflanzenschutzmitteln
  • Nationales und internationales Vertragsrecht
  • Erbrecht (insbesondere Unternehmensnachfolge, Unternehmertestamente, Familienstiftungen, internationales Erbrecht)
  • Sport- und Verbandsrecht (u.a. Fußball: DFL, UEFA, FIFA-Recht, Schiedsgerichtsverfahren vor dem CAS/Lausanne und Abwicklung internationaler Transfers für Vereine; Motorsportrecht (FIA-Reglement); Sponsoringverträge; Eventmanagement)
  • Internationales Privatrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • UN-Kaufrecht
  • IT-Recht
  • Französisches Recht

Die enge Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner in München, Rechtsanwalt Dr. Christoph M. Giebel (ein im IT-Recht sowie im Urheber- und Medienrecht spezialisierter Rechtsanwalt) erweitert das Angebot mit zusätzlicher Expertise.

Ein Haupttätigkeitsbereich der Kanzlei ist das EU-Pflanzenschutzrecht mit allen Aspekten des Wettbewerbs-, Marken- und EU-Rechts. In diesem Bereich vertritt die Kanzlei zahlreiche europäische und US-amerikanische Unternehmen, die u.a. im Deutschen Aktienindex (DAX) und dem New York Stock Exchange (NYSE) geführt sind. Dr. Ouart & Collegen ist eine von nur wenigen Kanzleien in Deutschland, zu deren Beratungsspektrum pflanzenschutzrechtliche Zulassungen, der Handel mit Generika und das EU-Importrecht zählen. RA Dr. Peter E. Ouart ist seit über 20 Jahren einer der renommiertesten internationalen Experten, der nicht nur den deutschen Industrieverband Agrar (IVA) berät, sondern auch enge Kontakte zu deutschen und europäischen Behörden, wie z.B. dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat.

Rechtsanwalt Dr. Peter E. Ouart ist neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt zugleich Präsident der Deutschen Gesellschaft für Erbrechtskunde e.V., einer internationalen Vereinigung von mehreren hundert Erbrechtsexperten (Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Notare) in Europa.

Die Rechtsanwälte von Dr. Ouart & Collegen sind an allen deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten zugelassen.

Korrespondenz- und Verhandlungssprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch.

 
Sitemap
LEGALINK